Schneidegerät für Visitenkarten

Mit Schneidegerät glatte Kanten sicherstellen

Beim Druck von eigenen Visitenkarten am heimischen Drucker oder im Büro und auf einem DIN A4 Papierbogen, muss das Ausgangsformat geschnitten werden, um auf ein Visitenkartenformat zu kommen. Die Schere ist hier nicht das geeignete Werkzeug, da mit ihr nicht eine gerade ausgerichtete Schnittkante sichergestellt werden kann. Besser eignen sich hier Schneidegeräte, die speziell zum Schneiden von Papier konzipiert sind.

Das Papier kann an den Führungsschienen des Geräts ausgerichtet und dann mit einem Hebelmesser geschnitten werden. Bei einigen Geräten befinden sich Skalen auf der Unterlage aufgezeichnet, die bei einer genauen Abmessung des Schnittbogens hilfreich sind.